:: IBS :: Interessante Bücher Selektieren :: Empfang | Kontakt | Impressum :: Finde nur [ englische | deutsche | französische ] :: Alle Sprachen :: Alle Autoren :: Alle Titel :: Alle Kategorien :: Kategorien [ Aktuelle Kontraversen | Wirtschaft | Roman | Hardware | Geschichte | Internet | Liberty | mathem. Zeitvertreib | Mathematik | Philosophie | Psychologie | Politische Philosophie | Politik | Wissenschaft | Softwareentwicklung ]

Type first few letters of name: Autor Titel


Europa im amerikanischen Weltsystem : Bruchstücke zu einer ungeschriebenen Geschichte des 20. Jahrhunderts

Andreas Bracher

Dieses Buch bei Amazon.de kaufen oder versuchen Sie Amazon.com in den U.S.A., Amazon.co.uk in England, Amazon.ca in Canada, Amazon.fr in Frankreich, Amazon.it in Italien, Amazon.es in Spanien. ASIN=3907564502, Category: Philosophy, Language: D, cover: PB, pages: 185, year: 2001.

Kurzbeschreibung
Aus dem Inhalt: Das anglophile Netzwerk / Carroll Quigleys Enthüllungen zur anglo-amerikanischen Politik / «Schädel und Knochen» an der Wall Street / Anthony C. Sutton und die Hintergründe der amerikanischen Weltpolitik im 20. Jahrhundert / Jean Monnet, «Vater eines vereinten Europa» / Nationalsozialismus, Antifaschismus und Anthroposophie / Scheinbare Ähnlichkeiten, wirkliche Gegensätze / «Auschwitz» als negativer Glaube / Menschenrechte und ihre Propagierung usw.


Zusammen mit Thomas Meyers "Der 11. September, das Böse und die Wahrheit" wurde dieses Buch empfohlen von Gerald Brei in seiner Buchbesprechung Schachfigur des Westens zu Guido Giacomo Preparata: "Wer Hitler mächtig machte - Wie britisch-amerikanische Finanzeliten dem Dritten Reich den Weg bereiteten":

Mehr Werke von Rudolf Steiner